Kann Tantra heilen?

Möglicherweise. Spirituelle Arbeit zielt jedoch auf ganzheitliche Gesundheit ab; vor Allem bevor Heilung notwendig wird. Die WHO definiert Gesundheit als Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens. Obwohl die Wenigsten im medizinischen Sinn krank sind, fühlen sich noch weniger Menschen im Sinne der WHO gesund. Auch die etablierte westliche Medizin erkennt an, dass die Gefahr tatsächlich krank zu werden steigt, wenn man sich nicht gesund fühlt.

In gleicher Weise verläuft eine Heilung um so besser, um so mehr Zuversicht in die Heilung besteht. Der Placebo-Effekt bezeugt dies mit einem breiten wissenschaftlichen Fundament. Wenn diese Zuversicht nicht besteht, kann der beste Arzt nicht helfen. Häufig überleben Hinterbliebene den Verlust ihres langjährigen Lebenspartners nur kurze Zeit. Andere wurden von der Medizin schon aufgegeben und gesunden vollständig.

Was ist Selbstheilung?

Genaugenommen ist Selbstheilung ein vgl. tote Leiche, alter GreisPleonasmus. Heilung ist die zentrale Eigenschaft alles Lebendigen. Ein Auto oder ein Radio kann von einer fachkundigen Person repariert werden. Lebewesen heilen. Ein Arzt kann Bakterien bekämpfen, Knochen richten oder Wunden zunähen, aber heilen kann er nicht. Tote heilen nicht, so sehr sich der beste Arzt auch bemühen mag.

Die Macht der Selbstheilung ist viel älter als die Menschheit. Die meisten dieser Effekte kann man an lieb gewonnenen Haustieren bis zu Fischen im Aquarium beobachten. Medizinische Heilung gleich welcher Art hingegen, ist ein speziell menschliches Kulturgut, welches die natürliche Heilung zum Teil sehr effektiv unterstützt; vor Allem wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.

Heilung erfahren

Wir therapieren nicht. Wir reaktivieren die Selbstheilung, indem wir mit verschiedenen, individuell abgestimmten Methoden die Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung aufbauen. Eine Reihe neuer Erfahrungen lassen dann neue Wege erkennen auf denen lebendige Heilung wieder möglich ist.